Die Kunst des Berührens
Körper Geist und Seele wieder in Einklang bringen

 

Shiatsu (Fingerdruckmassage)

 

Ich begrüße sie auf meiner Homepage und  freue mich, dass sie mich entdeckt haben um sich über meine Angebote zu informieren.

Mein Name ist Iris Moritz, ich bin Jahrgang 1963, verheiratet und habe 2 Söhne.

Über viele Umwege bin ich u.a. zu Shiatsu gekommen.

Die Freude an dieser Arbeit war der Grund für eine Ausbildung um diese manuelle Massagetechnik  zu lernen und eine Praxis zu eröffnen.

Die Vielfalt dieser fernöstlichen  und ganzheitlichen Behandlungsmethode hat mich überzeugt.  Shiatsu ist eine Kombination von Dehnung, lockerer Rotation und Bewegung der Gelenke. Mit behutsamen Druckpunkttechniken auf den Meridianen, den Energiebahnen des Menschen und den darauf liegenden Energiepunkten mit Daumen, Handballen, Ellbogen und Knie, sowie dem einfachen „da sein“, halten des Klienten wird der  Energiefluss im Körper in seiner Gesamtheit harmonisiert. Zusätzlich werden die Gelenke mit Massage- und Stretching- Techniken mobilisiert. Die Energiebahnen sind elektromagnetische Ströme die mit bestimmten Organen und Funktionen in Verbindung  stehen.

In den Bahnen zirkuliert eine subtile Energie, die in jedem von uns existiert.

Das Ziel

Stagnationen lösen, Energie bewegen und wieder in den Fluss bringen, ist das primäre Ziel.

Shiatsu hat keinen Heilungsanspruch, es aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers, wirkt regulierend, stärkend, unstützend, ausgleichend, entspannend und auch schmerzlösend bei verschiedenen Beschwerden.


Die Behandlung der Meridiane, den Leitbahnen unserer Energieströme wirkt besonders auf das Vegetative Nervensystem und somit ausgleichend auf Atmung, Herzfrequenz, Muskeln und Immunsystem. Blockaden werden ganzheitlich gelöst.

Der Energiefluss kann einen Ausgleich finden. Der Körper wird angeregt, sich selbst zu helfen, sich selbst zu regenerieren,  die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Alte negative Erfahrungen, die sich beispielsweise in Schmerz, Verspannungen, Fehlhaltungen und Verkrampfungen im Körper gespeichert haben, können durch neue positive Erfahrungen ersetzt werden und so Wohlbefinden und Gesundheit schaffen, körperlich, seelisch und geistig.
Shiatsu-Berührung wirkt in die Tiefe: das Herz wird leichter, der Kopf freier.

In einer Atmosphäre von Ruhe und Achtsamkeit können Sie  die entspannende und anregende Wirkung von Shiatsu erleben.

Lassen sie los vom Alltag und tauchen ein in eine Zeit der Entspannung.

Shiatsu wird in der Regel auf einer Matte auf dem Boden ausgeführt.

Sie tragen dabei bequeme Kleidung oder auch Sportbekleidung.

Es gibt einige Gründe im Shiatsu vom gewohnten Arbeiten auf dem Boden zur Behandlung auf der Liege zu wechseln. Wir sind selbst vorübergehend oder dauerhaft in unserer Beweglichkeit eingeschränkt, sei es durch Rücken-, Knie- oder Hüftprobleme oder aus anderen Gründen.

Ich behandele Klienten die körperliche Einschränkungen haben oder vielleicht schon älter sind und nicht mehr so gut auf die Shiatsu-Matte hinunter oder was noch häufiger ist, wieder hochkommen.

Meine Arbeit dient ausschließlich der Entspannung und dem Stressabbau und ersetzt keinen Arztbesuch oder eine Therapie.

Die Shiatsu-Massage oder Shiatsu-Behandlung dauert mit Vorgespräch und Ruhephase etwa 90 Minuten, die Massage selbst etwa 60 Minuten.

Eine Behandlung kostet 40,- Euro.

Wenn sie eine kürzere Behandlungszeit wünschen ist das natürlich auch möglich.

Rufen Sie mich an oder schreiben eine Email um sich unverbindlich zu informieren. Ich freue mich auf Sie.

  

Öffnungszeiten: montags-freitags 9:00-12:00 Uhr & nach Vereinbarung



Shiatsupraktiker/therapeut  ist ein eigener Berufsstand. Er siedelt sich

genau an der Schnittstelle von Gesundheit und Wellness an:

„Shiatsu ist ein eigenständiges System energetischer

Körperarbeit und Lebenskunde zur Förderung und Begleitung

von Menschen durch achtsame, tief wirkende Berührung mit

Händen, durch eine entsprechende Haltung und im Gespräch.

Shiatsu unterstützt den Fluss der Lebensenergie (Chi/Ki),

schärft die Selbstwahrnehmung, Selbstachtung und Selbst-

verantwortung und hilft so, das eigene Leben gesund zu

gestalten.“ So ein Zitat aus der GSD (Gesellschaft für

Shiatsu in Deutschland) Broschüre zum Berufsbild des

Shiatsupraktikers.

 


 


Gästebuch

A. Schiffer
12.12.2017 16:07:00
Ich war Ende Nov. 2017 bei Frau Moritz zu einer Kieferbalance Behandlung. Frau Moritz empfang mich auf eine sehr liebe- und verständnisvolle Art, hatte ein offenes Ohr für mich und ging sehr auf meine Problematik ein. Ich habe mich bei Frau Moritz als Person, sowie während der Behandlung sehr wohl gefühlt.
Die Kieferbalance war sehr entspannend, so dass ich auch die Shiatsu- Massage noch aus probieren werde.